Komplizierte Technik

shz.de von
27. Dezember 2013, 00:31 Uhr

Technische Spielereien sollen ja das Leben einfacher machen. Man spart Zeit, Geld und Platz. Wie mit dem neuen Faxgerät meiner Kollegin. Drucken, faxen und kopieren sollte das gute Stück können, alles in einem Gerät. Wenn man es denn in Gang kriegt. Eine halbe Stunde lang versuchte sie, ein Fax zu verschicken – ohne Erfolg. Auch die Lektüre des mitgeliefterten Handbuchs half nicht weiter. Außer Fehlermeldungen spuckte das neue Ungetüm nichts aus. Am Ende bliebt nur noch der Weg zu Post. Dauert zwar länger – aber die versteht man wenigstens ohne Handbuch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen