Klassenerhalt geschafft

von
29. Juli 2015, 16:41 Uhr

Der letzte Spieltag der 2. Faustball-Bundesliga Ost fand in Kellinghusen statt. Der Heimvorteil nutzte jedoch weder der zweiten Mannschaft des VfL Kellinghusen noch dem TSV Breitenberg etwas. Gegen das Spitzenduo Bardowick und Düdenbüttel hatten beide Steinburger Teams das Nachsehen. Für den Klassenerhalt reichte es dennoch. Kellinghusen wurde Vierter und Breitenberg Sechster in der mit acht Mannschaften besetzten Spielklasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen