Weniger Kirchensteuern : Kirchliches Verwaltungszentrum in Itzehoe erwartet dickes Steuerminus

Avatar_shz von 21. September 2020, 11:34 Uhr

Der neue Leiter Thomas Janßen will die Mindereinnahmen nicht vollständig an die Kirchengemeinden weitergeben.

Itzehoe | Seit Anfang Juli ist Thomas Janßen (51)offiziell der neue Verwaltungsleiter des Kirchlichen Verwaltungszentrums (KVZ) in Itzehoe. Im Interview spricht er darüber, wie er die Verwaltung lenken will, die schwierige Finanzlage der Kirchen und über die Probleme eines Mannes vom Niederrhein mit dem norddeutschen Platt. Herr Janßen, Sie sind schon seit dem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen