Abriss in Glückstadt : Kirche Jesu Christi weicht einem Mehrfamilienhaus

Avatar_shz von 16. September 2020, 16:04 Uhr

shz+ Logo
In der Heinrich-Paulsen-Straße wird derzeit die Kirche Jesu Christi abgerissen. Auf dem Grundstück plant ein Glückstädter den Bau mehrerer Wohneinheiten.
In der Heinrich-Paulsen-Straße wird derzeit die Kirche Jesu Christi abgerissen. Auf dem Grundstück plant ein Glückstädter den Bau mehrerer Wohneinheiten.

Das Gotteshaus an der Heinrich-Paulsen-Straße wurde erst Anfang der 1980er Jahre erbaut, wird aber jetzt abgerissen.

Glückstadt | Nicht nur im Einmündungsbereich Stadtstraße/Nordmarkstraße wird mit dem früheren Verwaltungsgebäude der Firma Berendsen derzeit ein Bauwerk dem Erdboden gleich gemacht, das von Alter sowie Bausubstanz her durchaus erhaltenswert erscheint. Kirche erst Anfang der 1980er erbaut Das gilt auch für die erst Anfang der 1980er Jahre zwischen der Heinrich-Pauls...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen