Isolation ist ein Problem : Kinderschutzbund Itzehoe bildet fünf neue Familienpaten aus

23-112512774_23-115972502_1575303707.JPG von 29. Oktober 2020, 18:41 Uhr

shz+ Logo
Ihnen ist Unterstützung für Familien wichtig: Frauke Steinberg, Gerda Wisner, Susanne Glimm, Jutta Ritter, Thomas Gründel und Jessika Lähn. Es fehlt: Lore Jentsch.
Ihnen ist Unterstützung für Familien wichtig: (v.l.) Frauke Steinberg, Gerda Wisner, Susanne Glimm, Jutta Ritter, Thomas Gründel und Jessika Lähn. Es fehlt: Lore Jentsch.

Corona sorgt für besonderen Unterstützungsbedarf in sozial schwachen Familien.

Itzehoe | F wie Fortbildung, a wie Aufgaben oder m wie Mobilität. Frauke Steinberg, Ortsverbandsvorsitzende des Deutschen Kinderschutzbunds (DKSB), ging alle zwölf Buchstaben des Wortes Familienpate durch und verknüpfte sie mit Begriffen, die damit verbunden sind. Anlass war der Kurs-Abschluss für die neuen ehrenamtlichen Familienpaten. Sie sollen Familien mit k...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen