Laternelaufen mal anders : Kinder warten am Straßenrand auf Geschenke von der Feuerwehr

Avatar_shz von 06. Oktober 2020, 15:16 Uhr

shz+ Logo
Auch Erwachsene standen mit Laternen am Straßenrand, wie Thies und Ingrid Böge sowie Margret Meyer (l.).
Auch Erwachsene standen mit Laternen am Straßenrand, wie Thies und Ingrid Böge sowie Margret Meyer (l.).

Ganz ausfallen lassen wollte die Feuerwehr Krempermoor das Laternelaufen nicht – also stellten sich die Kinder an die Straße.

Krempermoor | Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Laternelaufen der Feuerwehr Krempermoor in der bisherigen Form ausfallen. Doch gänzlich wollten die Einsatzkräfte nicht auf die Veranstaltung verzichten. Vom Feuerwehrfahrzeug aus beschenkten sie Mädchen und Jungen aus der Gemeinde. Bürger schmücken Gärten Mit Informationsschreiben an alle Einwohner hatten sie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen