Itzehoe : Kaum ein Durchkommen auf dem Weihnachtsmarkt

Avatar_shz von 25. November 2018, 15:29 Uhr

shz+ Logo
Merle und Mika waren mit ihren Eltern und ihrer Oma auf dem Weihnachtsmarkt und sind beide fündig geworden.
Merle und Mika waren mit ihren Eltern und ihrer Oma auf dem Weihnachtsmarkt und sind beide fündig geworden.

Hunderte von Besuchern kamen in das Autohaus Eskildsen zum Stöbern.

Itzehoe | „Wir sind gerade ein Mal rum und haben ordentlich was ergattert“, sagt Katja Renk, die gerade den 29. Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker in Itzehoe besucht, sichtbar erfreut. „Alles Julklapp-Geschenke“, verrät die Itzehoerin. Ähnlich begeistert ist Ausstellerin Gabi Besling. Sie entwirft und näht Kleidung für große Größen und kommt aus dem 180 Kilome...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen