zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

23. Oktober 2017 | 02:50 Uhr

Kater zugelaufen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 19.Feb.2016 | 14:02 Uhr

Ein junger schwarzer Kater ist Annemarie Carstensen an der Ecke Alte Landstraße/Ohlendörp zugelaufen. Der Kater ist zahm aber auch sehr ausgehungert. Annemarie Carstens vermutet, dass das Tier irgendwo ausgerückt ist. Bei sich zu Hause kann sie den Kater nicht aufnehmen, da ihre Katze sich nicht mit ihm versteht. Wer seinen Kater vermisst kann sich unter 04821/ 41748 oder beim Tierschutzverein melden, weiß

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert