Krückau-Fähre Kronsnest : Kartoffeltag lockt nach Neuendorf

shz+ Logo
FährmannNiels-Uwe Saß wriggte die Fährgäste gewohnt sicher von einem ans andere Krückau-Ufer.
FährmannNiels-Uwe Saß wriggte die Fährgäste gewohnt sicher von einem ans andere Krückau-Ufer.

Der vorletzte Thementag an der Fähre Kronsnest erwies sich als Besuchermagnet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. September 2019, 14:00 Uhr

Neuendorf | Kartoffeln sind lecker. Und gesund. Und ein Touristenmagnet. Ein Touristenmagnet? Ja, zumindest in Kombination mit der Fähre Kronsnest. Am Sonntag stand der Kartoffeltag auf dem Fähr-Programm. Und wie imm...

eNudfreno | lfraefontK nsid elk.erc nUd sdn.uge dUn ien enumoan.tiretgTs inE iseureTgomn?tnat J,a zteimdsnu ni tbnaomiiKon tmi erd Fehär nKss.nrtoe

Am ntgSona tsdna dre aatgrlfftKoe fau emd .oa-mrärFPhgrm ndU wei meri,m nwen asd teeWtr ,pttilsemi stemtrön rHdnutee stäGe an das eailrmhcs geeegnel aeArl na edr uark.üKc

Das „öötSe “cEk raw sncoh zru ttzsagMeiti rtdaer arg,umtel dass shic legna nehagScnl delin.ebt rrisniheKluca nrenRe esd gea:sT kBkotafrafcle imt naräidpnm.Fhs

räFhe esti edm 1.6 haJrredntuh

eisBetr 5167 dewur dei rFeäh trnnssKoe trselmsa wcashceiinlh .nhärwte Gnaz os alt tsi dre keallteu harkhänF lrhticüna inch.t Im Nemobver 9129 efil eid loH„ v“röe vom .tleSpa

tauGeb weudr das hlrenzeö äfrtGeh ovn erd Wtfre eakecHt ni rbgureFi an rde ebE.l hlhcJäir nznute twea 0007 enPrsnoe dei Quneugr erd eaßseuens„swBarstdr kauürc“K als uhöptkneH von guenedraWnn reod tndareoRu rcdhu eid s.Mchar

egrrinTevräe ürf dei Hol„ övr“e

Die eId,e ied erhäF bbdlr,eieezeuewn nsttnead eEnd red 8e0r hJrea mi hmRean rde nredferNoue orDefeneun.rrgu 2919 egentürd shic nerej rere,giävenrT erd ibs euhet rGtana üfr nde Ehtlra erd lHo„ v“rÖe ts.i

nffeGeöt tahte ma Kaltetofgrfa hauc das enielk rähmsumuFe afu Norfderneeu fUee.retis Dre einkSrkötpee gzeti honc isb mzu sSsnubsahoialcs am .3 ,Oobkert iew uz vGrrßesoat eZtein eufgnakeit uew.dr

lhGeci ksnil thneri emd gEinnga wrened dei ceherBsu von nt„aeT mEma“ niröetöhscpcslhh ni agEfpmn nmeen.ogm nUd in edn Reanlge nndife hcsi eMkanr eider,w ied itsen tWeuflr onsegnse hebna dun eehut atsf rsneesgev d.isn

nEi htaenTemg tseth in dsimee Jarh frü haudsecslDtn enlkie tdebiaenebhner hFeär ncho afu emd mmagrr.oP mA aTg der unhtecesD ,eiiEhnt 3. reboktO, eebedtn dre Kigsrüatb den Fmeärs.hrmo

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen