Kammerorchester gastiert morgen in Krempe

sh:z
sh:z

shz.de von
12. November 2014, 17:21 Uhr

Am Sonnabend, 15. November, um 18 Uhr lädt das Kammerorchester Itzehoe zu einem Konzertabend in die Stadtkirche St. Peter ein. An diesem Abend auf dem Programm: die Suite für Streichorchester des tschechischen Komponisten Leos Janacek in sechs Sätzen. Die junge Lübecker Nachwuchsgeigerin Sarah Hooß ist Schülerin von Ralf Kröger und Landespreisträgerin bei Jugend musiziert. In diesem Konzert wird sie erste Erfahrungen als Solistin eines Orchesters sammeln und das Violinkonzert in G-Dur von J. Haydn spielen. Judith Michalski, Querflötenlehrerin am Kulturhof, wird mit einem virtuosen Flötenkonzert unterhalten. Die Leitung des Konzertes hat Ralf Kröger. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen