zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

22. August 2017 | 11:39 Uhr

Kaffeebälle: Saisonende am Sonntag

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Sonntag, 8. März, geht sie zu Ende – die Kaffeeballsaison des Winters 2014/15. Sie soll im Herbst dieses Jahres wieder aufleben, kündigte der Vorsitzende des Regionalvereins Wilstermarsch, Hans-Werner Speerforck, schon vor vier Wochen beim Kaffeeball in Wewelsfleth an.

Den Schlussakkord setzt die Wilsteraner Swingband „Die Evergreens“ unter der Leitung von Gustav Hintz im St. Margarethener Dolling-Huus. Dort spielen die Musiker in gewohnter Weise mit Swingmelodien der 50er bis 80er-Jahre zum Tanzen und zum Zuhören auf.

Traditionell eröffnet wird der Kaffeeball mit dem Marsch „Unter dem Doppeladler“. Es folgen Evergreens für jeden Geschmack: Wiener Walzerklänge, Foxtrott-Lieblinge und Hits, Original Charleston- und Black-Bottom-Rhythmen, Tango- und Rockmusik und Schlager-Evergreens des ausklingenden 20. Jahrhunderts. Wie immer, werden auch diesmal wieder Kaffee und Kuchen auf dem Tanzboden angeboten.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Mär.2015 | 10:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen