Junge Musiktalente im Wettbewerb

von
14. Januar 2016, 17:02 Uhr

Zum Regionalwettbewerb Jugend musiziert lädt die Dithmarscher Musikschule ein. Sonnabend, 30. Januar, findet dieser für die Region Westküste (Nordfriesland und Dithmarschen) in Meldorf statt. Die Vorspiele sind öffentlich. Insgesamt haben sich 60 junge Musiker angemeldet, die hoffen, sich für den Landeswettbewerb zu qualifizieren, der vom 11. bis 13. März in Rendsburg stattfindet. „Jugend musiziert“ wurde 1963 ins Leben gerufen und ist heute der bedeutendste Nachwuchswettbewerb für klassische Musik in Deutschland. Nicht selten stellt eine erfolgreiche Teilnahme den Ausgangspunkt für eine Karriere als Berufsmusiker dar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen