zur Navigation springen

Fotoshooting für Agrarkalender 2016 : Junge Landwirtin lässt die Hüllen fallen

vom
Aus der Redaktion der Wilsterschen Zeitung

Jana Heeckt (24) aus Neuendorf-Sachsenbande posiert auf und vor diversen Maschinen für den Agrarkalender 2016.

Neuendorf-Sachsenbande | Auf dem kühlen Koloss aus Eisen und Stahl räkelt sich Jana Heeckt (24). Gegen die strengen Linien des Mähdreschers hebt sich die hübsche junge Frau leicht bekleidet ab. Die gelernte Landwirtin aus Neuendorf-Sachsenbande (Kreis Steinburg) posiert für den Fotografen. Die 24-Jährige mit dem nicht alltäglichen Hobby hat bereits zum wiederholten Mal an einem erotischen Foto-Shooting teilgenommen – dieses Mal aber erstmals für einen Kalender nur mit einer einzigen Protagonistin: ihr selber.

Zwölf Monate mit zwölf Motiven, für die sie fast alle Hüllen fallen ließ, setzte sie gemeinsam mit Fotograf Marcel Dommaschke (34) und Yvonne Prigge (35) („Agrar Photography“) aus Schwanewede bei Bremen um. Dafür hatte sich Jana Heeckt extra von Freunden und bekannten Landwirten aus der Nachbarschaft einen ganzen Fuhrpark landwirtschaftlicher Maschinen ausgeliehen, die alle am Tag des Shootings auf einer Wiese gegenüber ihres Wohnhauses aufgefahren wurden: ein beeindruckender Maschinenpark für beeindruckende Kurven.

Die beiden Fotografen, die die Fotografie nebenberuflich betreiben, bringen für 2016 bereits zum dritten Mal einen erotischen Agrarkalender heraus – mit authentischen Landwirtinnen. „Für 2015 war Jana zum ersten Mal dabei“, so Marcel Dammaschke, „damals aber noch mit anderen zusammen“. Nun ist sie mit ihrem eigenen Kalender am Start. Bisher war Dommaschke in Nordrhein-Westfalen bis ins nördliche Niedersachsen tätig, nun ist Jana die nördlichste erotische Landwirtin, die an einem Shooting teilnahm. Der Fotograf war beeindruckt: „Mit der Menge an Maschinen, die sie uns hier bereit gestellt hat, schaffen wir alles an einem Tag.“

Alle 12 Motive und das Deckblatt haben verschiedene Maschinen als Beiwerk: Jana auf dem Mähdrescher, Jana auf dem Pflug, Jana auf dem Trecker oder Jana auf dem Siloverteiler, auf Getreidestoppeln, Grün- oder Ackerland. „Wir haben gesehen, was möglich ist und dann improvisiert“, schildert sie die Hintergrundwahl für die Fotos.

Das Fotografen-Duo ist selber in der Landwirtschaft tätig. „Wir lernen durch unsere Tätigkeit viele verschiedene Menschen kennen und können mittlerweile gut abschätzen, wie man sie in Szene setzt“, so Marcel Dommaschke. Der Fotograf konnte durchaus mit seinem Modell mitfühlen. „Das ist ein aufregender Job“, sagte er.

Das Wetter beim Fotoshooting war ideal: freundlich, sonnig, leicht bedeckt mit leichter Brise. „Das macht auch fliegende Haare möglich und ist sehr geeignet für das Shooting. Innerhalb von acht Stunden schoss der Fotograf in verschiedenen Einstellungen insgesamt über 500 Bilder von Jana. „Wir haben es gut geschafft“, meinte sie begeistert. Der Kalender soll in einer Auflage von 250 Stück gedruckt werden. Verkauf und Vertrieb erfolgen über facebook unter „Jana Heeckt – Landwirtin aus Leidenschaft“ und „Agrar photography“.
 

Guten Morgen ihr Lieben!󾌬Endlich ist gutes Wetter in Sicht !!! Dann können wir am Wochenende endlich dreschen 󾭞🏾󾭞🏾󾭞🏾wie ist bei euch die Lage? Wünsche euch einen schönen Tag ☀️Foto : Walter Krafczyk

Posted by Jana Heeckt - Landwirtin aus Leidenschaft on  Donnerstag, 20. August 2015

zur Startseite

von
erstellt am 22.Aug.2015 | 08:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen