Jugend unternimmt Ausflug in die Stadtgeschichte

sop16ratimg_7897

Avatar_shz von
23. Juni 2015, 10:32 Uhr

Stadtgeschichte zum Anfassen gab es für die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments Wilster auf ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause. Das Nachwuchs-Parlament unternahm einen Rundgang durch das Alte Rathaus – unter fachkundiger und unterhaltsamer Führung des stellvertretenden Bürgermeisters Helmut Jacobs (rechts), der von wilden Feiern, Folterkammer, Rechtsprechung und einem Treffpunkt für viele Menschen berichtete. Seite 8

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen