zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

23. Oktober 2017 | 10:36 Uhr

Jetzt gibt es nur noch Stehplätze

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 30.Sep.2016 | 16:12 Uhr

Mehr als 400 Eintrittskarten für das Oktoberfest hat die Feuerwehr Wilster schon verkauft. „Aber es gibt noch Karten – nur keine Sitzplätze mehr“, sagt Uwe Schröder. Bei ihm – hier mit Thomas Suhl, Ralf Theede, Gitta Suhl, Dagmar und Uwe Schröder (v. l.) – laufen die Fäden zusammen. Der Organisator freut sich gemeinsam mit dem Festausschuss und Wehrführer Ralf Theede über die große Resonanz bei der dritten Auflage der Lederhosen-Party. Die Dekorationen sind bereits entstaubt, und die MTV-Mädels haben extra Schrittfolgen im bayerischen Style eingeübt. Das Oktoberfest beginnt Sonnabend, 15. Oktober, um 20 Uhr im Colosseum. Einlass: ab 19 Uhr, reservierte Tische sollten frühzeitig besetzt werden. Sie werden sonst vergeben.

>Karten im Vorverkauf: 8 Euro, Buchhandlung Bunge, Christian Haack und Wilster Automobile Uwe Schröder (04823/3047281), 10 Euro an der Abendkasse.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen