Plattdeutsch im Trend : Influencerin Nadine Tobien aus Puls schnackt auf Instagram Platt

67404022_100626064622175_3909334229875425280_o.jpg von 10. September 2020, 15:38 Uhr

shz+ Logo
Möchte als „Plattebloom“ auf Instagram junge Leute für Plattdeutsch begeistern: Nadine Tobien aus Puls.
Möchte als „Plattebloom“ auf Instagram junge Leute für Plattdeutsch begeistern: Nadine Tobien aus Puls.

In den sozialen Netzwerken nennt sie sich „Plattebloom“ und will die niederdeutsche Sprache stärken.

Puls | Freitags schnackt man Platt auf Instagram. Unter dem Hashtag #platterfreitag erzählen Influencer Anekdoten aus dem Alltag. Über was geredet wird, ist egal – Hauptsache Platt. Auch Nadine Tobien aus Puls gehört zu den sogenannten Plattfluencern, eine neue Garde, die die niederdeutsche Sprache über soziale Medien vor dem Aussterben retten will. Über 750 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen