zur Navigation springen

Im Netz: Neuer Auftritt für Gemeinde Dägeling

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 12.Dez.2013 | 05:00 Uhr

Dägeling darf sich im Rahmen des Förderprogrammes „Amt Krempermarsch vernetzt“ über eine neue Homepage freuen. Vertreter der Gemeinde und der Förderverein für regionale Entwicklung aus Potsdam haben die Seite neu konzipiert.

Für Dägeling hat Gemeindevertreter Wolfgang Meier die wesentlichen Informationen für die Homepage zusammengetragen.

Der Internetauftritt präsentiert sich übersichtlich gegliedert und enthält diverse wichtige Informationen. Auch wesentliche Links, etwa zur Homepage des Amtes Krempermarsch, sind enthalten. Zu finden ist die Homepage unter www.daegeling.de.

„In der heutigen Zeit ist für jede gesellschaftliche Institution ein zeitgemäßer Internetauftritt mit aktuellen Inhalten wichtiger denn je“, weiß der Leitende Verwaltungsbeamte Jörg Bucher (Bild). Eine Homepage sei Visitenkarte und Aushängeschild zugleich. Oft fehlten jedoch Geld, Zeit und nicht zuletzt die technischen Kenntnisse, um eine moderne Webpräsenz realisieren zu können.

Dank der Kooperation mit dem Förderverein hätten nun alle kommunalen und sozialen Einrichtungen sowie Unternehmen aus der Region die Möglichkeit, an einem exklusiven Förderprogramm teilzunehmen. „Das Pilotprojekt ermöglicht allen Institutionen aus dem Amtsbereich Krempermarsch, sich eine neue Internetseite gestalten oder einen bereits bestehenden Webauftritt überarbeiten zu lassen“, so Bucher.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen