Nach schwerem Unfall in Rethwisch : Identität von Unfallfahrer geklärt

shz+ Logo
Bei dem Unfall in Rethwisch wurden die Insassen schwer verletzt.
Bei dem Unfall in Rethwisch wurden die Insassen schwer verletzt.

Der 21-Jährige hatte keinen gültigen Führerschein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
17. Mai 2019, 17:17 Uhr

Itzehoe | Nach dem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 116 in Rethwisch am vergangenen Sonnabend ist die Identität des Unfallverursachers inzwischen geklärt.Weiterlesen: Schwangere im Auto eingeklemmt: Pak...

hzoetIe | cahN dem srhwcnee nahVulrrselfek fua dre aßedssLretan 611 in heihtwscR am enengnrgvae dennaSbon sit ide ittIdnetä esd arsreelnvhlrcufUas izwcinnesh ert.lgäk

elWresieen:t Seaecgnhwr im tAuo emtkmelegi:n tPaketbeo nesegnfmeotm

rDe eketoPtab raw ault lagaeneonPbizi tim eneims WV ddCya ma nhfeür nAdbe ebmi Ürebolehn geeng nie adbneebiges ahuFegzr lpaltegr (rwi tr.tbecne)ehi ufA rdAnugnon rde nfhattSawlsstaacta duewr der Mnan in hrGmaaews nmm,eoeng liew eisn ücehrrniFesh gfelhctsä dun eiesn dttäIient akunlr r.aw

nanM tis dwerie uaf freeim ßFu

eWi die tssaaaSwfctlahnatt fau Nehfraagc imtti,lte ist erd Mann siczinnhwe wedrie ufa meeirf .ßuF sE lendtah chis um enine -gän2j1hrie Stebigurern imt roedliwhmsca sarfüthsgtact.baerS muZ tinlkfpnUuzetal awr re altu wnlaastaSatt Cetnsar gohleOrg hticn mi Bzeist ernie egtiügnl alhFbau.rsiner eiD tstattafwaclanhsSa mtitlteer egeng nde nei2ärJ-1gh mcdrstennedhpee hncit rnu geewn gfrhGdnäue sed eevsratnßrkerhS und hrrgefaissäl epvzn,lKrröeuegtr ednrsno hcua geenw sheFran hneo rhihs,enceüFr so gorOhg.el

eBi edm lUfanl eunrdw enenb med Ptbteanoek cahu edi nessnsaI dse randnee rhzFgaues shwrec .terztlev

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen