kommentar : Hoffnung

Der Verkauf des Hertie-Hauses sollte der Stadt wieder Hoffnung geben, meint Katrin Götz.

von
14. Januar 2014, 05:00 Uhr

Prinovis, Prokon – mitten in lauter schlechte Nachrichten platzt der Glücksfall: Ein Itzehoer Unternehmer beweist Mut, nutzt die Chance, schafft Arbeitsplätze. Respekt! Es ist ein wichtiger Impuls, den Sven Haltermann setzt. Es wird Itzehoe gut tun – mit der Zeit. Diese Zeit müssen die Itzehoer ihm, sich und ihrer Stadt geben, und nicht die Pläne sofort wieder zerreden. Dann gibt es nicht nur Hoffnung für das Geschäft – sondern endlich wieder für die Stadt.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen