zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

18. August 2017 | 07:16 Uhr

Heißewecken und wilde Tänze

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

„Karneval ist ja schon vorbei“, stellte Annelene Beimgraben fest. Darum begrüßte die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Wilster-Land die Teilnehmer beim Faschingsnachmittag mit einem Frühlingsgedicht. Auf dem geschmückten Saal im Landgasthaus „Zum Dückerstieg“ feierten rund 80 Gäste fröhlich mit Heißewecken und der DRK-Tanzgruppe. Anneliese Schlüter hatte mit den Tänzerinnen Märsche, Quickstepp und Cancan einstudiert. Dazu hatten die Damen freche Hüte auf dem Kopf und zeigten heiße Spitzenhöschen unter den hochgerafften Röcken.

Annelene Beimgraben nahm die Veranstaltung zum Anlass, mit ihrer Stellvertreterin Anke Egge Mehrfachblutspender zu ehren. Für 25-maliges Blutspenden wurden Manfred Herbst (in Abwesenheit) sowie Angela Plett und Annelene Beimgraben mit Ehrennadeln, Urkunden und Eisgutscheinen geehrt.

Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken und einer „nahrhaften Tombola“ sorgte der Steinburger Musikantenexpress für Stimmung. Seit 2007 sind die Hobbymusiker unter diesem Namen bekannt und brachten auch die Rot-Kreuzler zum Schunkeln und Singen, wobei Hinne Bolten sowie Petra Rohde als Solosänger begeisterten.

Annelene Beimgraben konnte die Gruppe noch zu einer Zugabe überreden, bevor sie die anstehenden Termine bekanntgab. Bei „Rot sind die Rosen“ stieg spontan die Tanzgruppe mit ein, die zu diesem Lied einen Tanz im Repertoire hatte.

Der Ortsverein lädt die Senioren der angeschlossenen Gemeinden am 12. Mai zum Ausflug über Brunsbüttel – Cuxhaven in die Wingst und über Wischhafen – Glückstadt zurück nach Wilster ein. Der Mitgliederausflug startet am 21. Juni nach Wismar und die Insel Poel. Am 4. Juni geht es mehrtägig nach Schweden und am 5. September nach Olsberg im Sauerland.

Weitere Termine sind am 16. März die Jahresversammlung in Schotten, am 29. März und 30. August Blutspenden im Dückerstieg, und am 3. Juli präsentiert sich das DRK Wilster-Land beim Tag der Vereine, am 25. September findet das Erntedankfest im Dückerstieg statt.

zur Startseite

von
erstellt am 23.Feb.2016 | 10:19 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert