Feuer im Dachgeschoss : Heide: Einfamilienhaus brennt fast vollständig aus

Großeinsatz der Feuerwehr: 70 Einsatzkräfte löschen am Samstagmorgen ein Feuer in Heide.

shz.de von
31. Oktober 2015, 10:15 Uhr

Heide | Ein Einfamilienhaus in Heide ist am Samstagmorgen nahezu vollständig ausgebrannt und hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Bewohner seien bei dem Brand nicht im Haus gewesen und es sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Samstagmorgen. Der Brand sei unter Kontrolle, hieß es.

Das Feuer sei offenbar im Dachgeschoss des Hauses ausgebrochen, die Ursache sei jedoch unklar. Bis zu 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen