Feuerwehr Glückstadt : Havarie auf der Elbe: Segelyacht läuft auf Grund

shz+ Logo
Die Glückstädter Feuerwehr rückte mit ihrem Einsatzboot aus.
Die Glückstädter Feuerwehr rückte mit ihrem Einsatzboot aus.

Die Wasserschutzpolizei konnte nicht helfen und alarmierte die Glückstädter Feuerwehr, die mit ihrem Einsatzboot ausrückte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Januar 2020, 16:05 Uhr

Glückstadt | Auf der Elbe vor Glückstadt ist am späten Sonntagnachmittag eine acht Meter lange Segelyacht in Höhe der Rhinplate Nord auf Grund gelaufen. Weil die Wasserschutzpolizei mit ihrem Equipment bei ablaufend W...

Gdltscüatk | ufA rde Elbe vor tdtaGscükl tsi ma petäns mgatnhganttiScaon neie tcha eetrM lnaeg aceltSehgy in Höeh rde aeipRthnl orNd uaf udrGn uel.gafen eilW die uezcohzepistssirlaW imt hrmei tqEnumipe eib dufanlabe Wssare hicnt hcidt eggun na ned nasviaertH emakranh, deurw ukzr nhca 17 rhU eid tGkseüträcdl eFhureewr rrilteaa.m Kzru rafdau wedru dsa Ebznttoaois HML„ nüreGt s“nitkTee mti ifleH red vgrKtrnacoiruhn des lrezfheascugrhesdeWale ni end Aßeuafennh ezstgte.

öumrgtSn war zu stakr

chaN nAbenga vno zetielitrEsna Tise ßTinee mka red 69 Jaher alet iEgenr usa dem r-K-OodesteNanals und telowl in tRnhcugi ueCahnvx hecpsn.rip eliW jeochd ide mutSgrön red Ebel kserrtä sal rde toBtoosomr war, hdnsiteec cihs rde pepiS,rk ned ästrteücGdkl eHanf nfa.ueuznla

mI wrentiee erlaVuf rtgeei sad lgsmaan dnaefhre Sgeelbtoo itm nerie ide lEbe eruenqned tFäkrd-cteGsüalh ciethl ni Knof.lkit reD i-egh9r6äJ sua lgadnreWan eäedrtn aadnrfuih eid thrtauF,crnigh eeitgr ufa edn tLdmeaim vor dre pRnhiealt nud fhur cish tord tsfe.

katSer fieeagclSh

iDe krzu vro 173.0 Uhr am rottzEaisn ifefendrteen swruebeoznhBFetguaotr-es tdferore nand hzunäcst nei sreetewi tEtonzbsoai edr GLDR dSeta na. asibgtehBict raw s,tnuchäz ide ecayhStlge nsi eaFsrahsrw iezcrhzzune.ukü Deies eIed werud gewen dse cshra bleefanuadn rsWsae bgegaeneuf dnu sad -GRBotDoL iwreed baell.sbett

Zu smdeei Zenkptitu nafdeb isch dre asarivHt iseertb srkta in ghcei.fSael rettkiäzfsEna terhsinec rufnaihda end lereSg tim zwei ,erAnnk emnahn end eenrigE an dBor dun frneuh ihn nggee 19 Urh ni ned eGsäcrtlükdt eu.efaßnAhn snesDe hWunsc an ide w,Fheeurer inh ni edr actNh egegn 3 hrU ibe Haerohsswc eirwde uz meensi Boto uz ennbirg, knonetn dnu wleontl ihm die drnefBampärebk ndan bera ohdc hctni l.rlfeeün

MXTLH olckB | cmilhtloonaurBit rüf lk eriAt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert