zur Navigation springen

Autogrammstunde : Hautnah: Der Mann mit der Mundharmonika

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Einige Zuhörer brachte er sogar zum Weinen: Michael Hirte – bekannt aus der RTL-Show Supertalen – trat am Montag im Holstein Center Itzehoe auf.

von
erstellt am 03.Nov.2015 | 05:00 Uhr

Die warmen Klänge seiner Mundharmonika brachten einige Zuhörer sogar zum Weinen. Mit Sehnsuchtsmelodien von seiner gleichnamige CD begeisterte Volksmusiker Michael Hirte (51) gestern zahlreiche Zuhörer im Holstein Center. Eine von ihnen war Nicole Capurso aus Glückstadt, die mit Mutter Heimke und Freundin Manuela Dohmann zu dem Konzert mit Autogrammstunde gekommen war. „Michael kam von ganz unten und wurde berühmt, wir gönnen es ihm“, sagt sie, und ihre Mutter nickt. „Der Mann mit der Mundharmonika ist einfach toll“, sagt die 72-Jährige. Hirte, der einst als Straßenmusiker auftrat, war im Jahr 2008 durch die RTL-Fernsehshow „Supertalent“ bekannt geworden.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen