Hartes Los

shz.de von
02. März 2015, 08:36 Uhr

Gestern zogen sie wieder ihre Kreise durch die Wilstermarsch – die Sperrmüllsammler aus einem befreundeten EU-Land. Zu beneiden waren sie nicht. Winterliches Aprilwetter peitschte gegen ihre Transporter, und so richtig fündig werden konnte man am Straßenrand auch nicht. Bei dem Schietwetter mochte man ja nicht einmal mehr seinen Sperrmüll vor die Tür bringen. Dabei sollten die Sammelkolonnen diesen Winter noch einmal genießen. In einem Jahr gibt es hier erst recht nichts mehr zu holen. Statt fester Termine gibt es dann nur noch Sperrmüll auf Abruf. Schade, dass man mit dem Müllwagen dann nicht auch besseres Wetter bestellen kann, meint

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen