Happy-End

von
10. Oktober 2013, 04:59 Uhr

Ein neues Zuhause für Katze Finchen wurde kürzlich auf diesem Weg gesucht. Jetzt vermeldet die Nachbarin, die sich um die Samtpfote sorgte, ein Happy-End: Finchen ist inzwischen ein gutes neues Zuhause in Hohenlockstedt vermittelt worden. „Natürlich muss sie sich an die neue Umgebung und Familie gewöhnen und bis Weihnachten in der Wohnung gehalten werden, damit sie weiß, wohin sie jetzt gehört und nicht wieder wegläuft“, erklärt die Nachbarin. Sie dankt dem Tierheim, das mit persönlichem Einsatz vor Ort und vielen Telefonaten geholfen habe, der Katze ein neues Zuhause zu geben. Über das gute Ende freut sich auch

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen