Gute-Laune-Gelb

von
24. Januar 2014, 05:00 Uhr

Der Morgen entscheidet. Bei vielen Menschen bestimmen die ersten Stunden des Tages darüber, wie er danach verlaufen wird. Ganz wichtig ist natürlich gute Laune – und deshalb schaut mein Bekannter immer aufmerksam in die Gesichter von Autofahrern, wenn er auf seinem morgendlichen Weg zur Arbeit mit dem Rad an der Ampel warten muss. Dabei hat er eine Erkenntnis gewonnen: „Es bringt die Leute immer richtig voran, wenn sie die Ampel noch bei Gelb erwischen.“ Oft sehe er dann ein Lächeln oder zumindest einen zufriedenen Gesichtsausdruck. Der Weg zur guten Laune kann so einfach sein, weiß

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen