zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

20. Oktober 2017 | 23:56 Uhr

Grundschule Wrist: Schulhof wird attraktiver

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 19.Mai.2014 | 09:23 Uhr

Am letzten Freitag war es endlich soweit. Die von den Schülern lang ersehnte Kletterpyramide wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben. Viele Eltern, das gesamte Lehrerkollegium, sowie zahlreiche Gäste , der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Wrist Johann-Hinrich Wrage und einige Gemeindevertreter wohnten bei herrlichem Sonnenschein der Einweihung des neuen Klettergerüstes auf dem Schulhof bei. Durch Spenden der Eltern, der Wrister Geschäftswelt, hier besonders hervorzuheben Henning Wegener von der Fa. Lindemann-Bau, der Gemeinde und des Fördervereins der Grundschule Wrist, vertreten durch den Vorsitzenden Heiko Zessin, wurde es möglich die gut 19 000 Euro teure Kletterpyramide anzuschaffen. In kurzen Reden lobten der Schulleiter Volker Spönemann sowie der Vorsitzende des Fördervereins die Spendenbereitschaft in der Gemeinde und dankten allen Beteiligten im Namen der 135 Grundschüler. Am Ende hatten manche Eltern Schwierigkeiten ihre Sprösslinge mit nach Hause zu bekommen. Das neue Klettergerüst zog die Kinder in seinen Bann.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen