Wasserstoffprojekt in Heide : Grünen-Abgeordnete Ingrid Nestle lobt Fördermittel für Energieprojekt an der Westküste

Avatar_shz von 05. August 2020, 09:28 Uhr

shz+ Logo
Lobt die Maßnahmen der Bundesregierung, aber fordert zugleich noch mehr Anstrengungen für die Energiewende: Ingrid Nestle.

Lobt die Maßnahmen der Bundesregierung, aber fordert zugleich noch mehr Anstrengungen für die Energiewende: Ingrid Nestle.

Die energiepolitische Sprecherin der Grünen fordert von der Bundesregierung mehr Investitionen in erneuerbare Energie.

Heide | Es ist ein bundesweites Pilotprojekt, dass in Heide schrittweise eine regionale Wasserstoffwirtschaft im industriellen Maßstab aufbauen soll. Am Montag erhielt das Konsortium des Projektes Westküse100 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen