Steinburger Kreistag : Grüne gegen radikale Senkung der Kreisumlage

Avatar_shz von 30. Oktober 2018, 15:40 Uhr

shz+ Logo
Streitpunkt Kreisumlage:
Streitpunkt Kreisumlage:

Die Kreistagsfraktion will die Umlage lediglich um ein Prozent absenken.

Beim Kreistag am Donnerstag steht eine Senkung der Kreisumlage um vier Prozent (fast sechs Millionen Euro) an – da wollen die Steinburger Grünen jedoch nicht mitmachen. Die Kreistagsfraktion ist lediglich bereit, die Umlage um einen Prozent auf dann 34 Prozent zu reduzieren und den Gemeinden und Städten somit insgesamt 1,5 Millionen zurück zu zahlen. „...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen