zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

21. Oktober 2017 | 12:53 Uhr

Große Schau der Rassekaninchen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 04.Okt.2013 | 00:36 Uhr

Der Rasse-Kaninchenzuchtverein U 20 Brunsbüttel lädt am Wochenende zur großen Rasse-Kaninchenschau. Auf dem Bauhof der Stadt werden Sonnabend und Sonntag unter anderem Deutsche Riesen, Englische Widder, Blaue und Weiße Wiener, Rote Neuseeländer, Weiße Hotot, Silberkaninchen, Thüringerkaninchen, Havannakaninchen, Lohkaninchen, Hermelin und Angora ausgestellt.

Heute werden die Tiere durch ein Preisrichterteam nach einem 100 Punkte System des Rassekaninchenstandards bewertet. Dafür reisen die Zuchtexperten Steffi Gottschald (Sachsen), Rüdiger Kühne (Thüringen) und Norbert Marxen (Schuby).

An beiden Tagen wird sich auch der Rasse-Geflügelzuchtverein Marne präsentieren, und ein Imker wird für sein Hobby werben sowie die Bienenprodukte anbieten. Eingeladen ist auch ein Reepschläger und Besenbinder, das alte Handwerk zeigt.

Eröffnet wird die Schau morgen durch einen offiziellen Vertreter der Stadt. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Der Eintritt ist kostenfrei. Geöffnet ist die Schau morgen von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 16 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen