zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

18. August 2017 | 05:18 Uhr

Guter Zweck : Golf-Turnier bringt satte Spende

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Das Golf-Turnier des Itzehoer Lions-Clubs brachte 14000 Euro für Bedürftige ein. DIe „Arche“ in Tegelhörn sowie die Terrine am Turm der Innenstadtgemeinde werden unterstützt.

„Das ist unglaublich viel Geld!“ Kirsten Jaschik von der „Arche“ in Tegelhörn stand die Freude sichtbar ins Gesicht geschrieben. Die Leiterin der ehrenamtlichen Kinderbetreuung erhielt genau wie Pastor Björn Schneidereit von der Itzehoer Innenstadtgemeinde 7000 Euro vom Lions Club. Das Geld ist der Reinerlös vom diesjährigen, achten Benefiz-Golfturnier.

Der Vorsitzende des Organisationsteams, Manfred Schlüter, übergab die Spenden zusammen mit Vizepräsident Manfred Kröger im „Golfclub Schloß Breitenburg“, weitere 2000 Euro bezahlen die „Löwen“ am Heiligabend für ein festliches Gänseessen alleinstehender, bedürftiger Menschen. Insgesamt hat der Itzehoer Lions Club damit in den vergangenen acht Jahren bereits über 150 000 Euro für soziale Zwecke in der Region „erspielt“.

In diesem Jahr lag der Schwerpunkt bei den Bedürftigen: Die „Arche“ im Stadtteil Tegelhörn betreut ehrenamtlich zwei Mal wöchentlich rund 20 benachteiligte Kinder, gibt Hausaufgabenhilfe und spendiert ein warmes Mittagessen. Da Kirsten Jaschik und ihr Team komplett auf Spenden angewiesen sind, kommt das Geld der Lions genau richtig. „Damit ist unsere Arbeit für zwei Jahre gesichert.“

Auch die evangelische Innenstadtgemeinde lädt bedürftige Menschen zu einem kostenlosen Mittagessen pro Woche ein. Die „Terrine am Turm“ bietet seit 2010 aber nicht nur 70 bis 80 Menschen eine warme Mahlzeit, so Pastor Schneidereit, „genauso wichtig wie das Essen sind die Gemeinschaft und der gegenseitige Austausch“. Die Spende des Lions Clubs eröffnet den ehrenamtlichen Helfern auch hier eine langfristige Perspektive.

„Es gibt genug Probleme in der Region“, so Schlüter, „genau da wollen wir mit unserem Golfturnier helfen.“ Vizepräsident Kröger hofft unterdessen, dass die treuen Sponsoren auch im kommenden Jahr wieder mit von der Partie sein werden. Denn für die Organisatoren steht außer Frage: das „9. Benefiz Golf“ der Lions findet im Spätsommer 2014 statt.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 11.Okt.2013 | 11:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen