Musikprojekt aus Wilster : Glückstädterin will mit ihren „Sternen der Nacht“ groß rauskommen

shz_plus
Nach ihrer Verwandlung in eines der „Golden Girls“ bei dem Wilsteraner Musikprojekt „Sterne der Nacht“: die Glückstädterin Heidi Winther.
Nach ihrer Verwandlung in eines der „Golden Girls“ bei dem Wilsteraner Musikprojekt „Sterne der Nacht“: die Glückstädterin Heidi Winther.

Das Projekt mit einer Frauen-Rockband in den 60ern will überregional für Furore sorgen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
30. August 2018, 14:25 Uhr

Die „Sterne der Nacht“ aus dem Kulturhaus am Markt in Wilster könnten jetzt auch überregional Furore machen. Die Eigenproduktion, bei der sich Frauen über 60 in eine fetzige Rockband verwandeln, nimmt an ...

iDe etnr„Se dre t“aNhc uas med hKluuaustr ma rtakM in lsWtire ötnnnek etzjt cuha eelnogrirbaü Ferour mahcn.e iDe rioopintkdue,nEg ibe erd chis naFeur rbeü 60 in eien eiefztg Rbnoakdc rdenl,avwne tinmm an eimen Wbeteebtwr dre er-nfsauititFcZrhe tiiBre„gt Wr“i udn eds neVrsei ge„We sua dre nme“sktEaii t.lie neD Hut für edi mnitgeu Fruena thaet sal nrsitMieritet ide icsneräGtlktüd eHiid eWhitnr ni nde igRn wernof.ge

„riW manceh gernneüj uneraF uMt rfü irh äprseste Alre,t“ ntenn dei r6äJ5e-ihg neeni wrueegdgnB für dei aelihTnme an dem sjkouMrkitep dun jtzet huca an dem weWebbrtte red cetfs.hitrZi iiicgGhezle,t os driw sie ni edr tlkneulea gesbaAu ei,rtzit „eütrntl iwr ma nchgslllaesihtecfe ildB dre Fura whenizcs 60 dun 0“.7

Hedii renhitW setht eib edm tQetartu t„erSne dre tachN“ sla weustZizenetbg mimre weerdi ltsseb ufa dre Bhenü dnu gaaednm ied erGupp cszieihnnw acu.h eDi mnigumtbAs fäutl bis 18. rpSme.etbe ieD unSrehregieg tfdein am 1. rktObeo sau sAlsan eiens earlgnoWneeissett im gbHreruam Mkcuslubi unt„K“s ttta.s ahfEicn eine liaM eehbscrni an wem6lu0rhirtitdibs@gnespe.-c mti renei zkuner gnBedrng,üu rmawu nma ide narueF tgu .fiedtn

Am erFtgai dnu nSandeonb uhneetcl die eSne„tr red ctNa“h ügbsnire ab 02 rhU wredie uaf rde rsutebühahu.unlK acNh eznh ferlhecrinego nsllnguVrteoe gthe ide ümtsneaa rketMikinoetutPhruds-ao acnh emd Moott nne„W htcni tez,tj anwn “?nand in ide eztiew .lbtieHaz aertKn gitb es im rraVfvkeuo ieb uuanBhdhlncg etjAn neBgu rüf 15 oEur edro na dre Asebdesnka esd rtuKaluesush ba 9.103 .Uhr

zur Startseite