Jüdisches Leben : Glückstadt: Am jüdischen Friedhof wird Straßenname

23-524748_23-66424089_1417434525.JPG von 13. Januar 2021, 17:37 Uhr

shz+ Logo
Der Friedhof wurde vor einigen Jahren saniert.

Der Friedhof wurde vor einigen Jahren saniert.

Mit einem Festakt im August soll die Umbenennung der Straße würdig erfolgen.

Glückstadt | Bundesweit wird in diesem Jahr eines gefeiert: Jüdisches Leben, das es seit 1700 Jahren in Deutschland gibt. Auch Glückstadt ist eng mit der Geschichte verbunden. Auch in der Elbestadt sind Veranstaltungen im August geplant, sagt Museumsleiter Christian Boldt. Die Stadt Glückstadt hat hier gemeinsam mit dem Museum einen Förderantrag gestellt um dieses ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen