Glasfaserausbau : Glasfaser: Auch Wilster wird ausgebaut

shz_plus
Auch in Wilster gehört das schnelle Internet bald zum Standard.
Auch in Wilster gehört das schnelle Internet bald zum Standard.

Nach intensiven Gesprächen mit den Stadtwerken Neumünster bekommt auch Wilster den Anschluss ans schnelle Internet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. August 2018, 12:06 Uhr

Die Stadt Wilster bekommt jetzt doch noch schnelles Internet. „Wir haben Einigkeit mit den Stadtwerken Neumünster erzielt“, sagte Ernst-Wilhelm Mohrdiek während der konstituierenden Sitzung des Zweckverb...

eDi dttaS Witrels oebmmtk jztet dohc conh lsehncels en.tIetnr riW„ hbane nikigeEit mti edn etndtwkrSea ursüetmnNe “retezil, aegst hnilWrstl-mEe rkiMhedo wrhäend rde seikodeienrnttun Suintzg sed drwecekbZvsean eabrdintB rugbntSei. Mh,dokeri isb uzr Szgutin ma neanaDibtsedg ezrndeoiVstr sde da,eensbVr rpachs nov eisntnivne und hcint zang ehnfciean esnpheräcG itm end wdeStntkr,ae die mi gtfArau sde ewsakvebdZercn eid artrnkeguVm dun end suabuA hn.oemvner

Wei ierttbech, hantte ihsc ni Westirl hcnti geüendgn nuKend üfr enien rslasacuGshslasenf enshdetei.nc mI insmZuemlesap imt ierne ibnexenor„tat neiruggSet erd rfiipsTeaeub“e eabh ichs basdleh der ubsAau thcni wshrcfitcalthi aenltrdsel nönk,en ebtetno ihrkMed.o mosU renzeufiedr sie e,r ssda nAfang sidere Wcoeh nahc tneeiivsnn eresGhänpc mit ned etketrnwaSd hodc hnoc enei nsögLu ngudeenf wdeonr .sie

einmamGes itm Wlitesr nenkön scih uhac dtnhcLera ndu öfdrSotr übre hnclAssües en.eruf ntizeerrKesden cFrehirdi kStor hgte donva us,a assd dei rhrendecfrleio teenZi ahiznte lteergv nrde.we timaD ederw sda ieZl dse ensvacwdeZekrb einre edncnhfclndkeeäe ggVnerrous bsi 0912 erhit.erc nelhAcnidesß lelnos annd cnah nehßeiAcebreu in nigfAfr mmgnonee denrwe. riletsW ist asd .21 vno 22. iitnnegtsAokbee mi esKir uSib,egrtn ads eslaasGfr .ehrätl mI nttezel Geibte – idse utasfms dei eneGmedi ehzberiKtiie – losl als ied aerkVumrtgn ämcsthden analf.eun

zur Startseite