Coronafälle in Wesselburen : Gezielte Coronatests bei rumänischen Bürgern und an einer Grundschule

Avatar_shz von 01. Oktober 2020, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Gelände einer Arztpraxis können sich Menschen aus der rumänischen Gemeinschaft in Wesselburen auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen lassen.

Auf dem Gelände einer Arztpraxis können sich Menschen aus der rumänischen Gemeinschaft in Wesselburen auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen lassen.

Mit freiwilligen Tests für die rund 500 rumänischen Mitbürger will die Kleinstadt das Ausmaß des Problems klären.

Wesselburen | In der vom Coronavirus stark betroffenen Kleinstadt Wesselburen im Kreis Dithmarschen sind am Donnerstag gezielt rumänische Einwohner sowie Schüler und Lehrer der örtlichen Grundschule getestet worden. Bereits am Morgen kamen rund 50 Rumänen zu den ganztägig laufenden freiwilligen Tests auf dem Praxisgelände eines Ärzteehepaares, wie ein Sprecher der K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen