Diebstahl in Itzehoer Innenstadt : Geldbörse aus dem Rollator gestohlen

Lino Mirgeler_dpa.jpg

81-Jährige wird in der Kirchenstraße Opfer eines Taschendiebs.

Avatar_shz von
07. August 2020, 09:45 Uhr

Itzehoe | Es war nur ein kurzer Moment – doch er reichte dem Dieb. Einer Seniorin ist am Donnerstag das Portemonnaie gestohlen worden. Um 10.30 Uhr hielt sich die 81-Jährige im Kik-Markt in der Kirchenstraße auf. Im Korb ihres Rollators lag die Geldbörse. „Als die Geschädigte den Gehwagen für wenige Sekunden unbeaufsichtigt ließ, griff ein Unbekannter in den Korb und entwendete das Portemonnaie, in dem sich unter anderem mehr als 265 Euro befanden“, schildert Polizeisprecherin Merle Neufeld.

>Hinweise: 04821/6020.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen


 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen