Nazizeit in Glückstadt : Gedenktafel erinnert an Mord am Bahnhof

Avatar_shz von 12. Februar 2021, 08:30 Uhr

shz+ Logo
In der Nähe des Bahnhofes soll die Gedenktafel aufgestellt werden.

In der Nähe des Bahnhofes soll die Gedenktafel aufgestellt werden.

Politiker genehmigen die Finanzierung des Projektes, das vier Schüler des Detlefsengymnasiums angeregt hatten.

Glückstadt | Bereits im September 2019 hatten vier Schüler des Detlefsengymnasiums ihre Forschungsergebnisse zu einem Todesmarsch, der in Glückstadt Halt machte, im Wirtschaftsausschuss vorgestellt. Für die Teilnahme an dem Schülerwettbewerb „Gegen das Vergessen“ haben Jelle Christian Reinhard, Dominik Maik, Julian Muxfeldt und Timo Laatz recherchiert, dass am 7. A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen