Gast aus der Großstadt

von
09. April 2014, 05:00 Uhr

Der Bäckerkunde war ein Lautsprecher. Von seiner Brötchen- und Kaffeebestellung sollte offenbar jeder etwas haben. Und auch ansonsten ließ er alle Umstehenden gern an seinen Ansichten teilhaben, zum Beispiel der zum Preis für eine Rumkugel. Dabei zeigte sich auch gleich, woher er offensichtlich kam: In Hamburg, so verkündete der Mann, koste so eine Rumkugel 1,20 Euro und nicht nur die 55 Cent aus der Itzehoer Auslage. Dies ist nicht der einzige Vorzug gegenüber der Großstadt – das kann man auch mal laut sagen, findet

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen