Schrecksekunde in Itzehoe : Gas-Alarm in Oelixdorfer Straße

shz+ Logo
Die Oelixdorfer Straße wurde gesperrt.
Die Oelixdorfer Straße wurde gesperrt.

Eine unsaubere Verbrennung in einer Gasheizung war der Auslöser.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
25. Juni 2019, 19:11 Uhr

Itzehoe | Gas-Alarm am Dienstagabend in Itzehoe. Gegen 18.30 Uhr heulten gleich mehrfach die Sirenen. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst machten sich auf den Weg in die Oelixdorfer Straße. Dort hatten Bewo...

zoeeIht | GmaarA-sl am ngbdstaaenieD in etzoIeh. gGnee .1830 hUr uneetlh ilcheg ehafchmr ied neiSr.en e,whFeruer lPoezii udn etstnsetRdguin eahcntm schi ufa dne geW in ied odxeeOlrifr St.reßa otDr athten Bonhwere enies ehassumifnElaieni dei tksifrentäazE relrmaa,ti iwel irh edlreOM-C anrgugneespn .arw eAenlscißhnd thtean sei das aHsu lvn.sarees

hleFureeeuwert eesltnlt lhsthäcctai end ttiAsrut onv oKoioedhlxnmn ft.se Estnre nbageAn fleoguz losl eeni enbsuauer urnenVrnbeg ni der szneGaiguh uresAlös seneweg isen. Dei erueerhwF awr imt rehernem guneharFez ovr ,Ort etsltel ied gzHnuie uas ndu eeüttlf das udebGäe r.duhc inE eriTknehc smsu nnu eid tknionFu red Hguaagnsielenz n.peürberüf rFü dei Duare eds zrwesrsaFeueentehi tetha ide oPelizi die ofreOdrxlie rßaeSt ollv rs.geetpr

 

HLMTX lcokB | tmnlichitruolaBo rüf r Aelitk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen