Ganz ruhig

shz.de von
20. April 2015, 09:35 Uhr

Am Mittwoch nächster Woche sollte man es ganz ruhig angehen lassen. Dann nämlich findet der internationale „Tag gegen den Lärm“ statt. Laut Umweltbundesamt ist Lärm im Alltag wie im Berufsleben ein vielfältiges und ernstzunehmendes Problem. Vor allem in Ballungsräumen und an Hauptverkehrsstraßen leiden viele Menschen unter einem heftigen Geräuschpegel. Da haben wir es in der Marsch doch gut, findet

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen