zur Navigation springen

Gärten öffnen: Tipps für den grünen Daumen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Er trägt violettfarbene Blütenkugeln und schmeckt gehackt lecker auf dem Rühreibrot – Der Schnittlauch. Peter Harder, begeisterter Besucher der „offenen Gärten“ in Hamburg und Schleswig-Holstein, hat ihn bei einer seiner Garten-Touren für sich entdeckt. Besonders die großen Blütenkugeln der Schnittlauchart Allium gefallen ihm gut: „Die sind wie Noten im Garten“. Seit über 30 Jahren gärtnert der Steinburger mit seiner Frau. Auch in diesem Jahr will sich das Ehepaar Anregungen durch die „Offenen Gärten“ holen. Welche Ideen sie im eigenen Garten schon verwirklicht haben und wann die Gärten öffnen, steht auf Seite 22

zur Startseite

von
erstellt am 26.Mai.2014 | 15:39 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen