Fundschaf

dsc_0137

von
29. August 2018, 13:11 Uhr

 Ob das Schaf keine Lust auf eine Zugfahrt hatte? Wahrscheinlicher ist eine andere Variante: „Von irgendjemandem wird es bestimmt vermisst“, sagt Thomas Zielke, der das Plüschtier gestern am späten Vormittag auf einer Bank im Bereich von Gleis 4 im Bahnhof fand. Ein Anruf unter 04821/6051502 bringt das Schäfchen nach Hause.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen