zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

24. Oktober 2017 | 10:38 Uhr

sportlich : Frohe Weihnachten

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Weihnachtsmann zeigt, welche Höchstleistungen mit Baum möglich sind.

shz.de von
erstellt am 24.Dez.2013 | 05:00 Uhr

Auf die Tannenbäume, fertig, los! Die Schlacht um den schönsten Tannenbaum geht heute in die letzte Runde – und wurde von so manchem bereits erfolgreich beendet. So auch vom Weihnachtsmann höchstpersönlich, der auf dem Hof Schwartkop in Krempdorf zu Gast war. Allerdings war das nicht der alte Mann mit Rentierschlitten, der durch den Schornstein kommt, sondern sein moderner Vertreter, hier verkörpert durch Matthias Mohr. Mit Allrad kam er daher, bekleidet mit fescher Schürze und traditioneller Mütze. Auf dem Feld zeigte er, welche sportlichen Höchstleistungen sich mit einem Tannenbaum vollbringen lassen: Ob balancieren, werfen, tanzen oder springen – die nordische Tanne musste einiges mitmachen. Da traute der eine oder andere Besucher seinen eigenen Augen nicht: „Watt mokt der denn da?“, entfuhr es einer älteren Dame, die gleich darauf in heiteres Gelächter ausbrach. „Der hüpft! Mit dem Baum!“

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen