Amtsausschuss Wilstermarsch : Frische Luft und neue Sitzungsmöbel fürs Amtshaus

Avatar_shz von 30. November 2018, 09:39 Uhr

shz+ Logo
Kam erstmals seit der Kommunalwahl im Mai in kompletter  Besetzung zusammen: Der Amtsausschuss Wilstermarsch mit Delf Sievers, Andreas Lorenz, Volker Bolten, Jens Tiedemann, Bernhard Sachse, Kurt Friedrichs, Claus Bracker, Bernd Harder, Manfred Boll, Jörn Schmedtje, Elke Göttsche, Martina Gravert, Regina Kraft, Delf Bolten und Christoph Schwarz (v.l.).
Kam erstmals seit der Kommunalwahl im Mai in kompletter Besetzung zusammen: Der Amtsausschuss Wilstermarsch mit Delf Sievers, Andreas Lorenz, Volker Bolten, Jens Tiedemann, Bernhard Sachse, Kurt Friedrichs, Claus Bracker, Bernd Harder, Manfred Boll, Jörn Schmedtje, Elke Göttsche, Martina Gravert, Regina Kraft, Delf Bolten und Christoph Schwarz (v.l.).

Beschlossen: Es gibt eine Klimaanlage für den Verwaltungs-Altbau und der Sitzungssaals wird saniert.

Wilster | Zu wenig Büros, im Sommer zu heiß, ein wenig zeitgemäßer Sitzungssaal und dann auch noch fehlende Parkplätze für die steigende Zahl von Mitarbeitern. Der Amtsausschuss Wilstermarsch hat mit seiner Verwaltung ein Einsehen. 430 000 Euro werden für Sanierung und Modernisierung von Teilen des Verwaltungsgebäudes bereitgestellt. Und bei dem Problem mit den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen