zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

20. August 2017 | 02:47 Uhr

Umfrage : Freude und viele Wünsche

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Mode und ein Kaufhaus-Sortiment wünschen sich die Kunden für das Hertie-Haus. Das zeigt unsere Umfrage.

Lisa Zacharias (29), Itzehoe: „Für das neue Modehaus wünsche ich mir ein erweitertes B & H-Sortiment. Mehr junge Marken und eine größere Auswahl an Schuhen wären toll.“

Anna Heesch und Giulia Schramm (beide 14), Hohenlockstedt: „Da muss etwas wie Primark rein, was Itzehoe attraktiver macht. Oder Marken, für die man sonst nach Hamburg muss, zum Beispiel Hollister oder Abercrombie and fitch. Etwas, was die Leute anzieht!“

Bärbel Wiese, Itzehoe: „Itzehoe braucht ein Modehaus, in dem es Kleidung für ältere Frauen und in größeren Größen gibt.“

Michele Mathejczuk, Itzehoe: „Ich hätte gern H & M in Itzehoe. Und Mode für alle Generationen und in allen Größen, inklusive Spielecke.“

Ursula Redlich (76), Itzehoe: „Ich war früher oft hier einkaufen, das war einwandfrei. Wenn wieder so ein Kaufhaus reinkommt, wäre es gut – damit man nicht so viel hin und her rennen muss, sondern alles in einem Haus bekommt.“

Kurt Wiede, Lägerdorf: „Hier fehlt ein Kaufhaus, wo es alles gibt. Gut, dass das Haus verkauft ist – das war ja so kein Zustand.“

Inge Röwer (57), Itzehoe: „Es ist schön, dass das Haus wieder belebt wird. Ich würde mich freuen, wenn es wieder ähnlich wird wie früher, auch mit einem Haushaltswarensortiment.“

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 15.Jan.2014 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen