Freibad: Saisonschluss mit Hund und Herrchen

Freuen sich über eine tolle Freibadsaison: Michael Mitterer (l.) und Axel Pietsch.
Freuen sich über eine tolle Freibadsaison: Michael Mitterer (l.) und Axel Pietsch.

shz.de von
13. September 2018, 11:10 Uhr

Eine super Freibadsaison geht zu Ende. Zum Abschluss steht heute das beliebte Hundeschwimmen auf dem Programm. Von 15 bis 17 Uhr dürfen Vierbeiner solo oder mit Herrchen und Frauchen ins Becken.

Bürgermeister Axel Pietsch blickt auf eine sonnenreiche Saison mit vielen Gästen zurück. „Als Einrichtung für Freizeit, Sport und Erholung hat das Freibad großen Anteil an der Familienfreundlichkeit der Stadt.“ Unverzichtbar sei die Einrichtung zudem unter dem sozialen Aspekt. Rekordverdächtig ist die Besucherzahl: Knapp 48 000 Gäste (Vorjahr 28 000) suchten Abkühlung im Bad, darunter beim Schulschwimmen 1600 Schüler. Angeboten wurden auch 14 Schwimmkurse sowie mit der Volkshochschule drei ausgebuchte Fitnesskurse für Erwachsene.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen