zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

23. Oktober 2017 | 14:17 Uhr

Frauennetzwerk: Vortrag zur Konfliktlösung

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 17.Okt.2013 | 00:34 Uhr

„Mit dir zu reden bringt doch nichts!...Oder?“ Dieser Satz oder eine ähnliche Formulierung ist jedem schon häufig begegnet. Das betrifft Männer und Frauen gleichermaßen. Ungelöste Konflikte können das gesamte Leben erheblich beeinträchtigen und langjährige (Geschäfts-) Beziehungen empfindlich stören. Zu diesem Thema bietet das Kommunalpolitisches Frauennetzwerk Kreis Steinburg (KopF ) am Freitag 8. November, ab 19 Uhr eine Veranstaltung an. Mit Hilfe professioneller Vermittlung durch eine Mediatorin, werden Lösungen eigenständig durch die Konfliktparteien selbst entwickelt und getragen. Im angebotenen Vortrag werden Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Mediation gegeben, wie zum Beispiel: „Was ist eigentlich Mediation und wer sollte sie nutzen? Welche Konflikte kann Mediation lösen?“ Anhand von Praxisbeispielen werden die Antworten anschaulich präsentiert. Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte, Männer und Frauen, die sich über ein Konfliktlösungsverfahren informieren möchten, Ort: Kreishaus, Itzehoe, Muschelsaal.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen