Altes Rathaus Wilster : Förderverein spendiert neue Vorhänge die Bibliothek

shz+ Logo
Die wärmeabweisenden Verdunkelungsgardinen  sind zudem feuerhemmend: Darauf weist Fördervereinsvorsitzender Holger Stamm in der historischen Bibliothek hin.
Die wärmeabweisenden Verdunkelungsgardinen sind zudem feuerhemmend: Darauf weist Fördervereinsvorsitzender Holger Stamm in der historischen Bibliothek hin.

Der Förderverein will alte Bücher und Dokumente besser vor Sonnenlicht geschützt wissen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
06. Juni 2019, 15:46 Uhr

Wilster | Seit einigen Tagen hängen sie endlich. Die neuen Verdunkelungsgardinen in der Bibliothek des Alten Rathauses. „Es war uns wichtig, dass die alten Bücher und Dokumente vor der Sonneneinstrahlung geschützt ...

tersWli | eitS egeinni gaTne nghneä esi .edhciln Dei uenne dneselngrnerkVuidaung in edr iiklhoetbB dse lnAte .sseuRthaa „sE raw usn ihictw,g dass dei taeln Brühec udn uDetomnke ovr erd sunenngnoiaShrntel üseghzctt i,ns“d eelrträk lgHreo a,Smtm odetzernsVir esd rsreerFednöiv estsircHhoi uatährRse ni lrtis.eW

hmdFneereume dun bsmwreeiwäenda

eDi nihergerov eVogränh etnäht rwza hcua enien ewsegnsi hzStuc ,ngeetob esnie aebr ählcshietrrsigdcul gsne.eew mdZeu nsid edi neneu rdeianGn edwbwiemaänsre dnu rov aemll ehdnefermem.u ei„D hinenpmfdclie stihhercison eiPaepr idsn imtad viel eressb üt“segzcht, nbtoet Samm.t

Dre eöreFvndrrie tehta hcan hepacbAsr mit rde attSd ieWrtsl ned rhäguaNfat an rKaen uHeer ni Norrtfo gbeeneg nud eid sKneto onv ebrü 060 uoEr r.momennüeb In end äeshnctn cenWho selonl unn ahuc die äeünktgwirrc esFnert imt emd eceglnhi nsrGfetioafdn svnerehe r.newde

ePänl rfü 2002

mI ätcsnhen raJh altpn rde rrrFönvieeed ied nerÜbrauetigb dre Senuatt mi ggieertBeretüasmrrn. dmrAeeuß ist re fau der Scueh hanc uPlriengozlarfen asu der eeedtirB-iirmZee frü edn ilsSaegpael im nNuee Rtsh.aau Wi„r cmhneöt desnie encdnuswernhö Rmua rideew so senitr,perenä ewi ihn damlsa aEnrätistt soDo okiderter ,tht“ae lektrräe oreHgl Smtma. rbeÜ dnehenetcspre eegotAnb dwüre chsi red rridneeövFre srhe rfu.een

ensDse mrleivMteagmseildnrug fnedit ma ,taregFi .12 nuJi, um 91 Urh im Aetnl tRuhasa tts.at

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen