Hand in Hand für Neuenbrook : Förderverein sorgt für aktives Dorfleben – und neue Anschaffungen

Avatar_shz von 07. Februar 2021, 05:30 Uhr

shz+ Logo
Die Fördervereins-Vorsitzende Francesca Ramus am Insektenhotel, das der Verein am Friedhof aufstellte.

Die Fördervereins-Vorsitzende Francesca Ramus am Insektenhotel, das der Verein am Friedhof aufstellte.

Ein Tempomessgerät, Zuschüsse für Schüler, viele Veranstaltungen: Der Förderverein in Neuenbrook ist vielfältig aktiv.

Neuenbrook | „Da macht man einen Aufruf ins Dorf, und schon hat man 20 Kuchen", freut sich Francesca Ramus, Vorsitzende des Fördervereins „Hand in Hand für Neuenbrook”. Die Kuchen werden dann gegen Spenden abgegeben. Mit diesem Angebot ist der Verein eigentlich bei jeder Veranstaltung im Dorf dabei. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass der Verein das Treffen s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen