Auguste Viktoria Schule in Itzehoe : Finger in der Tür zum Klassenzimmer gebrochen: Nächste Runde im Rechtsstreit

shz+ Logo
Mit diesem „Selfie“, das die gebrochenen Finger zeigt, alarmierte die Schülerin ihren Vater.
Mit diesem „Selfie“, das die gebrochenen Finger zeigt, alarmierte die Schülerin ihren Vater.

Schlug der Lehrer die Tür damals absichtlich zu? Die Eltern der Schülerin haben ein Klageerzwingungsverfahren beantragt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. August 2019, 20:57 Uhr

Itzehoe/Schleswig | Die Generalstaatsanwaltschaft hat die Akten geschlossen, die Beschwerde der Eltern gegen die Einstellung des Verfahrens verworfen. Der Rechtsstreit um eine Schülerin, der im Juli 2018 in der Itzehoer Aug...

sSocitIhglheee/wz | eDi ealltasttfnawGtreaascnash tah edi tAekn ecensgoss,hl edi erBdsewceh der lEnter gngee ide uEnlsinetlg des nesfrhearV rrwovf.ene rDe ecRshteistrt um ieen nihrüc,elS edr mi iulJ 8102 in edr Iehtozer uAteugs rikoiatV ceuSlh iewz reniFg rebhegcno wdnoer eins esnlol, hget ztrdoemt ni edi enhstäc nd.euR Wie dei nlertE rde hliSrecün (almads 14 rhaJe a)tl entlie,mit nhbae ise ine iualennnrswefvhgrraggKzee ovr dem nOidrertelbgescha in whScelgis b.anertgta

eet:rleensWi obrecenGhre nergiF niree iehSül,crn Mnbbigo an der VSA – Enertl iezgne heeKslesrrlan an

zrgauvKeafserilhrwegnngen lecmrneöhig se pfOenr von ,tnrtaftaeS die Elnnlesitug enise hmnrrgilftsvrEneutase drchu eid tacatasawtahslSfnt ecgirhhcilt neüpübrefr zu nlea.ss  eDi irSnleühc nud rih drreuB htante asgesut,ag nei Leerrh beha edi üTr enelsahgucg,z um zu rvderhinen, sads eis asd mmphSriercze rsv.nesale ebaiD uerdwn dme dhäMenc zwei Fingre nheecbr.go reD usebdtehclgi rLeehr errläetk gih,negne eid niüShlcre haeb ishc die adHn sslbte m.ktingeemle

nI med neSihbecr red wshcaReätnintl dre aiF,meil dsa z.e,shd ßtihe s,e ied nthfttaalwsataScsa bhea nhezau eknie irnteumtlEng fütchreu,ghdr mu ned aebheGslenauscfh zu rläenk. So ieens weiz eeerwit nheLrrneien udn nie tdetrri ,ücrSehl eid las uenegZ mi uRma ar,wne arg nciht rfetbga .ndroew

Setsb„l nnew nma dvaon geenuhsa ,edrüw sads seusgAa neegg essagAu the,ts os tis cohd enie uneWtrg edr asuAegsn rnu udcrh die debneneors itrilsmenkttEnen edr alrtnduavpeguHhn hg,cöiml sirenesnoedb zur itgleBreunu red dgiuibetalGwrkü dre epcnnetrdesnhe uAsgsna“e, so eid Awin.äntl  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert